Montag, 14. August 2017

gut gewickelt...

... ist man mit dem Tuch "close to you". Ich habe nochmals Sockenwolle herausgesucht und genadelt. Es sind die Farben von Ringelblumen, und die Wolle hat einen Baumwollanteil. Da sind die Nadeln nur so gehüft. Ich zeige es Euch nach waschen, spannen und trocken nun endlich:


Falls ich eine schöne Wolle mit Kaschmiranteil finde, werde ich sicher nochmal eines nadeln...

Und auch im Handarbeitsforum ging es weiter mit der Aktion "Überraschungsknäuel 2017", bei der wir uns selbst sechs Päckchen mit Ufos gepackt haben und diese bis Jahresende vernadeln wollen.

Hier seht Ihr mein zweites Päckchen:


Es sind, wieder mal, zwei einzelne Socken, die auf ihren Kollegen warteten...Bald kann ich Euch die Ergebnisse zeigen, die Socken trocknen grade auf der Leine.

Da ich keine Reste mehr aufheben mag, habe ich noch einen Reste-Cowl begonnen in Grüntönen. Hier ist der Anfang:



Witzig, wie selbst die kleinsten Restchen hier ein Plätzchen finden. 

So, nun suche ich mir das nächste Projekt! Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

Eure Ivana

Kommentare:

  1. Tolle Sachen hat du gewerkelt resp. bist du am werkeln. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine Farbexplosion! Ein tolles Tuch.
    Die Idee mit den Überraschungspäckchen finde ich witzig, vielleicht sollte ich das nächstes Jahr auch mal probieren, genügend Ufos hätte ich ja ;-).
    Also Deinen Reste-Cowl finde ich ganz super ♥. Ich hätte Lust, auch mal einen zu stricken, sowas eignet sich ja auch ganz prima als Charity-Objekt. Könntest Du mir wohl ungefähre Angaben zu Wolle & Nadeln, Maschen & Muster machen? Das wäre furchtbar lieb, vorab vielen Dank ♥.
    LG Nata

    AntwortenLöschen