Montag, 26. Juni 2017

Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp!

ein Wochenende ohne Termine, Thomas versorgt mit Motorsport, was will ich mehr? Nach einem gemütlichen Vormittag habe ich mich in meine Nähecke zurückgezogen und dort gewerkelt. 

Nachdem ich endlich wußte, wie ich die Pferdekopfapplikationen von Sonne1 aus dem Handarbeitsforum auf den Stoff bekomme, habe ich diese bezaubernden Kissen für die Kinder aus dem Lichtblickhof genäht.

Die Kissen können am Rollstuhl oder Krankenbett aufgehängt werden und sollen den Kindern Mut machen und die schönen Erinnerungen an die Zeit im Lichtblickhof zurückholen. 

Und auch die körperlich behinderten Kinder und Jugendlichen brauchen Unterstützung. Die psychische bekommen sie auch im Lichtblickhof von den liebevollen Mitarbeitern, und die körperliche Stütze durch unsere Leseknochen.


Mit dem Leseknochen können die gehandikapten besser gelagert und gestützt werden. Tja, und nun wandern die fertigen Teile zu Ariane in den Karton.

Ach, was bin ich glücklich mit meiner Nähecke! Da kann ich kommen und gehen, wann ich will und wie es zeitlich reicht. Keinen stört das. Und so nutze ich immer mal wieder eine halbe Stunde zu nähen....

Macht es Euch schön und habt einen guten Wochenstart!

Eure Ivana

1 Kommentar: