Mittwoch, 9. November 2016

Sockenfieber und tolle Geschenke

Hallo Ihr Lieben,

dank Eurer tollen und herzlichen Kommentare bin ich mit meinen Ufo-Projekten hochmotiviert! Und so seht Ihr schon wieder ein Sockenpaar, Nr. 7 im Ufo-Adventskalender, lach...Das Sockenpaar wandert zu meinem Papa, dem langsam die Socken ausgehen. Und die Wolle habe ich schon im letzten Jahr zum Stricken bekommen, hüstel...

Tja, wieder war der erste Socken bis nach der Ferse gestrickt. Da ich jedoch je nach Stimmung immer anders stricke, habe ich diesen wieder aufgeribbelt und beide Socken frisch gestrickt. Ach ja, die Wolle ist leider sehr dunkel, nicht zum Stricken um diese Jahreszeit in den Abendstunden geeignet. Da habe ich dann noch ein anderes Paar in Arbeit... 

... und das auch dank der lieben Jaylyn, die mir soo ein tolles Überraschungspaket geschickt hat! Schaut Euch nur den tollen Drachenschwanz an und werdet neidisch: die Wolle hat eine tolle Farbe und ist ganz weich. Der schmiegt sich an den Hals wie eine zweite Haut...

Und auch die anderen tollen Sachen haben mich sehr gefreut! Insbesondere dank dem Nadelspiel kann ich jetzt immer mehrere Socken gleichzeitig auf den Nadeln haben...na ja, manche Stellen an den Socken stricke ich halt nicht sooo gerne, lach...

Ihr glaubt gar nicht, WIE aufgeräumt es bei mir im Handarbeitszimmer nun schon (fast) ist! Das ist ja unheimlich, und deshalb war ich shoppen, als Belohnung für einen anstrengenden aber erfolgreichen Hausarbeitstag. Das hier ist meine Ausbeute:

Das Holzkästchen habe ich im Keller entdeckt. Es ist eine kleine Werkzeugkiste, die mein Mann für seinen Sohn gebaut hat, als dieser noch klein war. Na ja, ich finde diese vieeel zu schade, um im Keller zu verstauben. Und da sich ja nichts abnutzt, habe ich mir diese Kiste für meine aktuellen Sticksachen ausgeliehen. 

So, nun aber genug geschrieben, meine nächsten Ufos rufen. Und ausserdem hat mir ja Sandra die Aufgabe erteilt, mal etwas NUR FÜR MICH zu machen. Und da ist mir doch tatsächlich etwas eingefallen.... da mache ich mich jetzt ans Werk.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag mit viel Zeit zum Handarbeiten
 liebe Grüße von Ivana


Kommentare:

  1. Liebe Ivana,
    die olle Bummelpost - heilfroh bin ich dass es doch noch gut bei Dir angekommen ist und noch mehr freue ich mich, Deinen Geschmack getroffen zu haben. Das Paket hast Du Dir redlich verdient und wer immer nur gibt muss auch mal überrascht werden.
    Deine Socken sind wieder toll und ich freue mich dass Du etwas für DICH machen möchtest - das wurde aber auch Zeit !
    Es ist schön jemanden wie Dich - wenn auch nur virtuell - zu kennen.
    Lass Dich lieb drücken
    Herzliche Grüße
    Jaylyn

    AntwortenLöschen
  2. Mein Liebes Schneckerl,
    was ein schöner Post, herrlich kunterbunt...Die Socken sind wirklich klasse, die Blautöne erinnern an einen Tag am Meer. Da läuft dein Papa bestimmt gleich viel beschwingter durch den Tag. Und der Drachenschwanz von Jaylyn ist wirklich ein Prachtstück, ein fantastisches Geschenk samt so liebevollen Beigaben. Da wird mir ganz warm ums Herzerl...
    Deine Stickausbeute ist toll und ich bin schon gespannt was dir da von der Nadel hüpfen wird.
    Besonders toll finde ich natürlich das du ein Projekt für dich gefunden hast und ich bin schon soooooo neugierig..
    Drück dich fest
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Kiste ist eine "Schatzkiste" ...ich hab so einen Mini-Koffer, den meine Schwester mit 3 Jahren bekommen hat. Als ich ausgezogen bin, hat sie ihn mir geschenkt und ich hab seit dem darin meine Nagellacke und Feilen drin - Wow, das Ding ist nun schon 21 Jahre alt... Fleißig fleißig kann ich nur sagen. Deine Socken sind total schön, genau wie das Tuch! Weitermachen *Zwinker*
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Super mein liebes Handarbeitstöchterchen. Socken für den Papa fertig, Geschenke bekommen, Holzkistchen gefunden und dann noch eine Idee für dich.............Hach so ein Handarbeitsleben ist doch schöööööön!
    Küsschen und Umarm
    von deiner Handarbeitsmami hahaha

    AntwortenLöschen