Dienstag, 23. Juli 2013

Frühchendecken für ein soziales Projekt

Mamje von den Handarbeitsfrauen hat um Spenden für ihre Unterstützung von Kliniken gebeten. Dabei erhalten Kliniken mit Frühchenstationen Babydecken für diese Winzlinge, aber auch Mützchen und Söckchen. Diese werden kostenlos an die Eltern abgegeben.

Da ich immer an die armen Winzlinge denken muss, die dort um ihr Leben und ihre Gesundheit kämpfen, unterstütze ich Mamje dabei gerne. Und so habe ich mal wieder meine Kiste mit Sockenwolle durchstöbert und aus passenden Garnen diese beiden Decken in den Maßen 40 * 60 cm gehäkelt.

Ich hoffe, die freundichen Farben können ein wenig von den Sorgen und Nöten ablenken und den Minis Geborgenheit schenken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen